Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen GuidantsNewsletter und verpassen Sie nichts mehr!

Watchlist-Widget

Hinsichtlich der Bedienmöglichkeiten (Sortierung, Reihenfolge, Spaltenwahl) ist die Watchlist gleich aufgebaut wie die Kursliste. Zentraler funktionaler Unterschied zur Kursliste ist, dass Sie verschiedene Watchlisten anlegen und mit beliebigen Werten bestücken können.

Standardmäßig sind in der Watchlist die Spalten zum Wert, Kurs sowie der absoluten und relativen Kursveränderung aktiviert. Weitere Spalten lassen sich über die “Spaltenkonfiguration” im Aktionsmenü hinzufügen oder entfernen.

Das Aktionsmenü öffnen Sie über einen Klick auf die drei kleinen Striche in der linken oberen Ecke von der Watchlist. Im Aktionsmenü wählen Sie dann den Link “Spaltenkonfiguration”.

Werte lassen sich entweder per Drag-and-Drop oder über den Button „Wert hinzufügen“ (Aktionsmenü) eintragen. In der Menübar befindet sich zudem ein Zahnrad – über dieses können Sie die Bearbeiten-Spalte (Werte entfernen sowie verschieben) ein- und wieder ausblenden.

Gegenüber der Kursliste haben Sie zudem noch die Möglichkeit, sich in einem Kommentarfeld eigene Notizen zum jeweiligen Wert zu machen.

Ein Klick auf das Zahnrad fügt die Bearbeiten-Spalte hinzu, über die Sie die Reihenfolge der Werte verändern sowie einzelne Werte aus der Watchlist entfernen können. Möchten Sie weitere Spalten hinzufügen, gehen Sie auf das Aktionsmenü und wählen Spaltenkonfiguration. Dort finden Sie z.B. auch das Feld ‚Kommentar‘.

Unter Aktionsmenü/Watchlist haben Sie die Möglichkeit, die Watchlist umzubenennen und zu löschen.

So ändern Sie den Handelsplatz

Um den Handelsplatz zu ändern, müssen Sie zunächst über die „Spaltenkonfiguration“ im Aktionsmenü die Spalte ‚Handelsplatz‘ wählen. Ist diese Spalte eingefügt, finden Sie dort die Option „Handelsplatz wechseln“.

Für einen Wechsel des Handelsplatzes klicken Sie auf das entsprechende Kürzel der aktuellen Börse bzw. der aktuellen Indikation.

Zum Watchlist-Widget