Bastian Galuschka

Ich werde Sie regelmäßig auf aussichtsreiche Basiswerte aufmerksam machen. Bei der Auswahl wende ich verschiedene Analysearten an, angefangen von der klassischen Charttechnik über den Trendfolgeindikator Ichimoku Kinko Hyo und die Elliott-Wellen bis hin zur Fundamentalanalyse. Mein Anlageschwerpunkt liegt bewusst im mittel- bis langfristigen Zeitfenster. Eine Watchlist mit dividendenstarken Aktien und zwei Musterdepots runden das Angebot im Premiumbereich ab.

Bastian Galuschka ist seit über 15 Jahren an der Börse aktiv. Er entdeckte bereits zu Schulzeiten seine Leidenschaft für die Börse und dabei insbesondere für die Technische Analyse. Über fünf Jahre lang war der Diplom-Volkswirt als Redakteur beim Anlegermagazin „DER AKTIONÄR“ tätig und verantwortete dort den Bereich Charttechnik. Seit März 2013 verstärkt er das Team der Technischen Analysten bei der BörseGo AG. Bastian Galuschka kombiniert bei seinen Analysen verschiedene Techniken. Auf Seiten der Chartanalyse wird die klassische Charttechnik als Fundament durch Fibonacci, Elliott-Wellen, aber auch Trendfolgeindikatoren wie den Ichimoku Kinko Hyo ergänzt. Daneben legt Galuschka bei Einzeltiteln großen Wert auf fundamentale Unternehmenskennzahlen und gleicht diese regelmäßig mit dem technischen Analyseergebnis ab. Seit Juni 2016 ist Bastian Galuschka Stellvertretender Chefredakteur von GodmodeTrader.

Guidants Experte Bastian Galuschka

Weitere Experten, die Sie interessant finden könnten