Josef Graß

Analyse zu CenturyLink und Kauflimit für das Musterdepot

02.06.2019 22:02

CenturyLink Inc. Registered Shares DL 1 

Facts:

CenturyLink ist ein US-Telekommunikationsunternehmen. Das Unternehmen liefert Daten- und Sprachdienste und Managed Services in lokalen, nationalen und ausgewählten internationalen Märkten. CenturyLink bietet Cloud-Infrastruktur und Hosted IT-Lösungen für Unternehmen. Privathaushalte können über CenturyLink Breitband-, Telekommunikations- und WLAN-Services bekommen. Für seine Angebote nutzt Century Link seine Glasfasernetze und mehrere Rechenzentren, arbeitet aber auch mit zahlreichen Tochtergesellschaften und Beteiligungsunternehmen zusammen. Das Portfolio des Konzerns umfasst verschiedenartige Festnetz- und Mobilfunkpakete, Surfpackages, Fernsehangebote sowie einen Home Security-Dienst. Durch eine Kooperation mit DIRECTV bietet CenturyLink auch digitales Satellitenfernsehen für Kunden in ländlichen Gebieten der USA an (KeyFacts Guidants).

Q1 2019 war das Ergebnis je Aktie 0,34 Dollar und der Umsatz viel mit 5,65 Mrd. Dollar aus.

Grundaussage ist, dass die Aktie sich in einem stabilen Abwärtstrend befindet, und das letzte Hoch stammt von 2007 bei 50 US-Dollar mit einer langen Seitwärtsphase.

Ende 2014 begann dann der große Abwärtstrendkanal bei 41,97 Dollar und erreichte sein Tief am 23.05.2019 bei 9,65 Dollar.

These

IKH ist auf allen Zeitebenen bärisch zu deuten. Nur ein Candle-Stick Signal auf Wochenbasis mit einem bullischen Harami lässt eine kleine Hoffnung auf eine mögliche Stabilisierung im Bereich um 10,00 Dollar aufkeimen.

Es können folgende Szenarien hergeleitet werden:

Über 10,87 Dollar besteht die höhere Wahrscheinlichkeit, dass die Aktie über 11,25 Dollar und 11,60 Dollar bis 12,02 Dollar steigt. Schafft sie diesen Widerstand zu überwinden, ist sogar der Angriff der 13,80 Dollar über 12,46 Dollar, 12,75 Dollar und 13,20 Dollar möglich. Die darüber liegenden Ziele und Langfristziele sind im Chart enthalten.

Unter 10,87 Dollar haben die Bären weiterhin die Möglichkeit nochmals die Marke 9,94 Dollar und 9,65 Dollar anzusteuern. Fällt das letztgenannte Ziel, wäre sogar die 7,38 – 6,98 Dollar über 8,81 Dollar, 8,45 Dollar und 7,90 Dollar wahrscheinlich.

IKH

Die Tageskerze liegt unter Kijun Sen, über Tenkan Sen, unterhalb der roten Wolke, die vorauseilende Wolke ist rot und verläuft horizontal. bärisch.

Auf Wochenbasis liegt die Kerze unter Kijun- und Tenkan Sen, unterhalb der grünen Wolke, die vorauseilende Wolke ist rot und verläuft horizontal. bärisch.

Auf Monatsbasis liegt die Kerze unter Kijun- und Tenkan Sen, unterhalb der roten Wolke, die vorauseilende Wolke ist rot und breit und fällt weiter. bärisch

Candle Sticks:

Auf Wochenbasis bullischer Harami mit höherem Umsatz.

Die Monatskerze für Mai ist als bärische Fortsetzungskerze zu deuten und hat einen erhöhten Umsatz.

Trendfolger und Oszillatoren Tag:

RSI: im Bereich um 40 horizontal (leicht bärisch).

Stochastik: steigend über 30 (weiter bärisch).

MACD: Die gelbe Linie hatte die Signallinie (rot) von Süden gen Norden durchbrochen. Die Signallinie liegt aber weiterhin unter der 0 Linie und ist somit bärisch zu deuten.

MOM: Das Momentum ist noch schwach und bärisch zu deuten.

Musterdepots

Josef Graß (Dividendentitel)

Auch wenn der Abwärtstrend weiter in Takt ist, wird für Montag ein Kauflimit zu 9, 25 Euro gesetzt. Anzahl: 200 Stück (Erste Tranche). Kursalarm Guindats.

Die Aktie gehört zu den Dividendentiteln und zahlt eine im letzten Quartal reduzierte Dividende von 0,25 Dollar (2,34 % pro Quartal = 10 % pro Jahr), wenn diese gleichbleibend ist.

Zertifikate von Vontobel

Weiter Informationen zu den Produkten und der großen Produktauswahl von Vontobel finden Sie unter der folgenden Website:

https://zertifikate.vontobel.com/DE/Produkte

In Guidants öffnen