Consorsbank

Onlinebroker

Die Consorsbank ist einer der Vorreiter der deutschen Discount-Broker. Die Tochter der französischen Großbank BNP Paribas wurde 1994 gegründet und blickt damit auf eine über 20-jährige Erfahrung zurück. Mit mehr als 1,4 Millionen Kunden gehört die Consorsbank zu den führenden Online-Brokern in Deutschland. Hauptkunden sind erfahrene Anleger. Gute Konditionen sowie Fairness und Transparenz stehen für die Consorsbank an oberster Stelle.

Trading bei der Consorsbank über Guidants

Die Leistungen der Consorsbank im Überblick

Hinweise zur Handelsmöglichkeit via Guidants

Möglich ist der börsliche und außerbörsliche Handel von Wertpapieren (Aktien, Anleihen, Zertifikate, Optionsscheine, Fonds, ETFs)

Orderprovisionen

Außerbörslicher Handel mit den StarPartnern:

  • 4,95 €

Inlandsbörsen / außerbörslicher Handel:

  • 4,95 € + 0,25 % vom Ordervolumen
  • min. 9,95 € / max. 69 €

zusätzliche Handelsplatzkosten:

  • Außerbörslich: 0,00 €
  • Tradegate: 0,00 €
  • Xetra: 1,50 €
  • Sonstige Inlandsbörsen: 2,50 €

US-Börsen:

  • 19,95 € + 0,25 % vom Ordervolumen
  • min. 24,95 € / max. 69 €

Freetrade-Aktionen

Wechselnde Freetrade-Aktionen mit den StarPartnern BNP Paribas, Commerzbank, DZ Bank, db X-trackers, Lyxor und HSBC ab einem Ordervolumen von 1.000 €

Neukundenkonditionen

3,95 € pro Trade bei Tradegate für 12 Monate. Gilt für Aufträge bis zu einem Volumen von 20.000 € und pro Teilausführung

Sonstige Leistungen

  • Konto-/Depotführung kostenlos
  • Orderänderung, -streichung kostenlos
  • Dividendenzahlungen kostenlos
  • Jahressteuerbescheinigung und Online-Erträgnisaufstellung kostenlos
  • Teilausführung innerhalb eines Tages kostenlos

ETF-Sparpläne

  • 1,50 % Ausgabegebühr (Sparplangebühr)
  • über 290 ETFs zur Auswahl
  • 71 ETFs von Lyxor ohne Ausgabegebühr
  • 69 ETFs von Comstage ohne Ausgabegebühr

Preis- und Leistungsverzeichnis

Handelsmöglichkeiten

  • Handel an über 30 Börsen weltweit
  • Außerbörslicher Direkthandel

Ordertypen

  • Direkthandel (Tradegate, L&S, Baader, Emittenten)
  • Market
  • Limit
  • Stop-Market
  • Stop-Limit
  • Trailing-Stop
  • One-Cancels-Other (OCO)

Abgeltungssteuer

automatische Abführung

Support

Montag bis Sonntag 7.00 bis 22.30 Uhr

Regulierung & Einlagensicherung

  • Regulierung durch die BaFin
  • Gesetzliche Einlagensicherung bis 100.000 € je Kunde
  • Einlagensicherungsfonds des BdB bis 120 Mio. € je Kunde

Sie möchten über Guidants handeln und haben noch kein Konto bei der Consorsbank?

Sie haben bereits ein Konto bei der Consorsbank?

Erklärvideos

Broker-Login/-Logout und Datensicherheit

In diesem Video erfahren Sie, wie Sie sich über Guidants bei der Consorsbank ein- und ausloggen und wie sicher Ihre Daten sind!

Erklärung Depotwidget (Echtzeitansicht, Depotansicht)

In diesem Video erfahren Sie die Funktion des Depotwidgets!

Erklärung Order- und Livetrading-Widget – Wie Sie in Guidants eine Order aufgeben!

In diesem Video erfahren Sie die Funktion des Order und Livetrading-Widgets. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Ihre Order via Guidants aufgeben!

Weitere Broker die Sie
interessant finden könnten:

Haben wir Sie überzeugt?

Dienstanbieter sämtlicher Widgets auf go.guidants.com, die die Handelsmöglichkeit mit Echtgeldbrokern betreffen, ist die Guidants Trading GmbH.

Soweit die Guidants Trading GmbH Anlagevermittlung im Sinne des § 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 1 Kreditwesengesetz erbringt, ist sie als vertraglich gebundener Vermittler gemäß § 2 Abs. 10 KWG tätig und erbringt diese Dienstleistung ausschließlich für Rechnung und unter Haftung der DonauCapital Wertpapier GmbH, Passauer Str. 5, 94161 Ruderting. Vertragspartner des Kunden wird in diesem Fall ausschließlich die DonauCapital Wertpapier GmbH.

Die Guidants Trading GmbH ist als vertraglich gebundener Vermittler der DonauCapital Wertpapier GmbH in das öffentliche Register eingetragen, das von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) im Internet geführt wird. Das Register können Sie einsehen auf www.bafin.de.

 

Risikohinweis

Der Handel mit Devisen und Differenzkontrakten (CFDs) birgt ein hohes Risiko für Ihr eingesetztes Kapital. Verwenden Sie daher nur Gelder, deren Verlust Sie sich auch leisten können. Da diese Produkte nicht für alle Anleger geeignet sind, stellen Sie bitte sicher, dass Sie die damit verbundenen Risiken voll und ganz verstehen.