Tab-Widget

Zum Tab-Widget

Wollen Sie ein Widget in das Tab-Widget laden, müssen Sie auf das Drag-and-Drop-Symbol (auf dem Widget-Rahmen das zweite Symbol von rechts) des gewünschten Widgets klicken und bei gedrückter Maustaste in das Tab-Widget ziehen. Es erscheint nun ein Tab mit dem Namen des neuen Widgets. Ziehen Sie ein weiteres Widget in das Tab Widget hinein, erscheint jeweils ein neuer Tab. Mit einem Klick auf den Tab können Sie das zugrunde liegende Widget aufrufen; die Größe passt sich automatisch dem Tab-Widget an. Wollen Sie eines der integrierten Widgets wieder entfernen, ziehen Sie entweder den Tab auf den Desktop. Oder Sie klicken auf den nach unten gerichteten Pfeil ganz rechts in der Tab-Zeile; dort werden alle enthaltenen Widgets mit Lösch-Option aufgeführt.

Hier sind das Key Facts und Fundamentalcharts Widget als Tabs bereits vorhanden. Nachrichtenzentrale-Widget wird über Drag & Drop hinzugefügt.

Hinweis: Ist das Tab-Widget noch leer, können Sie die Option wählen, dass Aktionen an alle enthaltenen Widgets übertragen werden. Setzen Sie hierzu ein Häkchen bei „Events an jeden Tab weiterleiten“. Diese Funktion gewährleistet, dass Aktionen, die per Drag-and-Drop oder über die Set-Funktion ausgelöst werden, nicht nur auf das sichtbare Widget wirken, sondern auch auf die anderen enthaltenen Widgets.